Draußen ist zwar alles grau und düster, trotzdem zahlt es sich auch bei so einem Wetter mal aus einen Spaziergang zu machen. Dazu muss man auch nicht weit raus fahren - einfach mal an die Stadtgrenze von Wien. Mit dem Autobus 26A gelangt man nach Groß-Enzersdorf. Man spaziert gemütlich durch die ruhigen Straßen bei einem Autokino vorbei Richtung Lobau. Man kann dann direkt in die Lobau abbiegen oder marschiert einfach am Rande der Lobau Richtung Essling.